Erstaufnahmestelle Tübingen

17.01.2018

Erstaufnahmestelle Tübingen

Brigitte Lösch MdL besuchte die EA Tübingen, die besonders schutzbedürftige Flüchtlinge aufnimmt

Die Erstaufnahmestelle in Tübingen ist für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge zuständig - darunter fallen z.B. LSBTTIQ-Menschen und bestimmte Frauengruppen. Im Gespräch mit dem Regierungsvizepräsident Herrn Remlinger u.a. Vertreterinnen des RP Tübingen ging es Brigitte Lösch MdL, Daniel Lede-Abal MdL und dem Landesvorsitzenden der Grünen Oliver Hildenbrand um die Betreuung dieser Personen. Es wurde deutlich, dass nur in Kooperation mit den zuständigen Beratungsstellen gute Beratungs- und Betreuungskonzepte entstehen können. Bei dem Termin mit dabei waren deshalb auch Mitarbeiterinnen von Refugio (Flucht und Trauma, LAG Psychosoziale Zentren BW) und vom Landesnetzwerk LSBTTIQ.

 
 

BRIGITTE LÖSCH

Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg
Vorsitzende des Ausschusses für Kultus, Jugend & Sport
Konrad-Adenauer-Str. 12 | 70173 Stuttgart
0711 / 2063 - 664 / - 233
brigitte.loesch@gruene.landtag-bw.de 


Mein Wahlkreis Stuttgart VI

Grünes Wahlkreisbüro in Bad Cannstatt
Erbsenbrunnengasse 7, 70372 Stuttgart
Tel. 0711 - 55 37 64 00




Grüne Stuttgart
Banner 1
Banner 1
 
Brigitte Lösch auf Facebook

B-suchen

Neugereut & Bad Cannstatt Stuttgart Ost Wangen Hedelfingen Untertürkheim Obertürkheim