Verkehrssicherheitskampagne „Vorsicht. Rücksicht. Umsicht."

11.09.2019

Verkehrssicherheitskampagne „Vorsicht. Rücksicht. Umsicht."

Brigitte Lösch MdL mit Minister Winfried Hermann Vorort an der Grundschule Gablenberg

Pünktlich zum Schulbeginn startet das Verkehrsministerium die Verkehrssicherheitskampagne „Vorsicht. Rücksicht. Umsicht.“ mit dem Schwerpunkt „ruhender Verkehr“ ins Leben. Denn Elterntaxis, zugeparkte Bürgersteige, parken vor Fußgängerüberwegen und abgestellte Autos in zweiter Reihe bringen nicht nur Schulkinder, sondern auch viele erwachsene Verkehrsteilnehmer*innen häufig in Gefahr. Heute fand diese Vor-Ort-Aktion mit Minister Winfried Hermann an der Grund- und Werkrealschule Gablenberg in S-Ost statt. Gerne begleitete ihn die Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch bei dem Termin in ihrem Wahlkreis. Vor allem sollten alle Autofahrer*innen an den sog. „holländischen Griff“ denken - mit recht die Autotür öffnen, damit kein Rad in die sich öffnende Tür fährt. 

 
 

BRIGITTE LÖSCH

Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg
Vorsitzende des Ausschusses für Kultus, Jugend & Sport
Konrad-Adenauer-Str. 12 | 70173 Stuttgart
0711 / 2063 - 664 / - 233
brigitte.loesch@gruene.landtag-bw.de 


Mein Wahlkreis Stuttgart VI

Grünes Wahlkreisbüro in Bad Cannstatt
Erbsenbrunnengasse 7, 70372 Stuttgart
Tel. 0711 / 2063-664


______________________________________

Projekt Inklusionsbotschafter-Tandem
der Wilhelm Maybach-Schule Stuttgart:

Brigitte Lösch MdL ist Schirmherrin des Projekts

Inklusionsbotschafter*innen
Aktionsjahr Vielfalt
 
Brigitte Lösch auf Facebook

B-suchen

Neugereut & Bad Cannstatt Stuttgart Ost Wangen Hedelfingen Untertürkheim Obertürkheim